Schwermetallvergiftung Nebenwirkungen und Entgiftung

Was ist eine Schwermetallvergiftung?

Mit dem steigenden Bewusstsein über die Vorgänge in der Welt steigt auch das Bewusstsein darüber, was Menschen essen, und wie es ihren Körper negativ beeinflusst. Eine solche Erkenntnis ist das Bewusstsein über die alltäglichen Umweltgifte, mit denen wir umgeben sind. Während Schwermetalle wie Zink, Kupfer, Chrom, Eisen und Mangan für die Aufrechterhaltng der normale Körperfunktionen essentiell sind, sind ebendiese Metalle giftig, wenn sie in großen Mengen in den Zellen gespeichert werden. Also ist eine Schwermetallvergiftung eine vergiftende Tatsache, die erst entsteht, wenn zuviele Schwermetalle im Körper sind. Diese Anhäufung kann schwere Nebenwirkungen mit sich bringen.
Die genauen Symptome können von Mensch zu Mensch variieren, je nach Schermetallkonzentration im Körper. Die allgemeinen Symptome beinhalten Muskel- und Gelenksschmerzen, Kopfschmerzen, Gedächtnisverlust, Probleme mit den inneren Organen, Sehstörungen, chronische Müdigkeit und geistige Verwirrtheit. Generell kann eine Schwermetallvergiftung verschiedenste Auswirkungen auf den Körper haben, inclusive dem Nervensystem, innere Organe, Kreislaufsystem und Reproduktionsorgane.

Die Ursache der Vergiftung ist eine übermässige Anhäufung von Schmermetallen im Körper, besonders in den Weichteilen. Metalle, die für eine Schwermetallvergiftung verantwortlich sind, sind Cadmium, Antimon, Chrom, Eisen, Blei und Arsen. Bei einigen Menschen kommen diese gehäuft in ihrer Umgebung vor, im Wasser, in der Umwelt und in der Wohnumgebung.

Schwermetallentgiftung auf natürliche Art

Die beste Möglichkeit weitere Probleme mit Schwermetallvergiftung zu vermeiden ist eine Entgiftung zu machen. Sobald die genaue Anteil an Sorten und Metallen im Körper festgestellt wurde, kann ganz konkret die Entgiftung eingeleitet werden. Meistens wird dazu eine Formel aus Nahrungsergänzungsmitteln und Chelaten angewandt. Bei vielen Menschen kann es während der Entgiftung zu Nebenwirkungen kommen, darum suchen die meisten Menschen einen Heilpraktiker als Begleitung auf. Dazu gehören Blähungen, Probleme mit den inneren Organen, Benommenheit, Verwirrungszustände und Kopfschmerzen.

Um den Körper bei der Entgiftung zu untertsützen können viele Methoden angewandt werden.

Vulkanmineral kann ganz hervorragend Schwermetalle binden. Auch Zimt, Curcuma, Apple Cider Vinegar und Borax können den Körper bei der Entgiftung unterstützen.
Dr. Coldwell empfiehlt Produkte von natures tribute® als die einzigen Nahrungsergänzungsmittel. Alle anderen Bewerber konnten nicht seinem Anspruch an Echtheit, Reinheit und Qualität standhalten.

Das menschliche Lebenspotential ist 140 bis 160. Wenn Sie eher Sterben ist das nur wegen Körperlicher-Eigen Vergiftung. (Dr. Leonard Coldwell)

Für seine Krebspatienten hat Dr Coldwell historisch diese Entschlackung einmal jährlich empfohlen.
Beginnen Sie das neue Jahr mit einer Reinigung des Körpers!
Das Entschlackungsprogamm ist eine Reinigung, die Dr. C. empfiehlt, sie beginnt mit der 21 Tage Saftkur und Rohkost. Der Saft morgens besteht aus Apfel, Karotte und Sellerie zu gleichen Teilen. Den Rest des tages ist Ihnen frei wie sie die Säfte gestalten, Nur nicht Obst und Gemüse mischen, die Enzyme heben ihre Wirkung gegenseitig auf, außer Apfel.

21 Tage Saftkur +

4 L Wasser am Tag trinken mit 1TL Himalayasalz darin (insgesamt).

Zur weiteren Unterstützung der Entgiftung empfiehlt Dr. C. ausschließlich die Produkte von natures tribute® zu verwenden.

msm – Tagesdosis 3 x 1 – 3 x 2 Kapseln
Die natürliche Schwefelverbindung baut die für die Entgiftung wichtige Aminosäure Cystein auf und unterstützt die Glutathion-Synthese. Sie wirkt antioxidativ, immunstärkend, passiert die Gehirnschranke, entgiftet Umweltspeichergifte wie Chemikalien und Schwermetalle auf sanfte Weise.

silizium flüssig – Tagesdosis 3 x 1 TL in Wasser
Silizium unterstützt bei der Entgiftung von Schwermetallen, Aluminium, Dioxin und anderen chemischen Substanzen. Es verhindert auch eine erneute Aluminiumeinlagerung. Silizium ist basisch.

acerola – Tagesdosis 2 x 2 Kapseln
Vitamin C spielt für die Entgiftung der Leber sowie die Ausscheidung von Medikamenten und Chemikalien eine wichtige Rolle. Etwa bindet es Cadmium und Blei an sich und bringt sie zur Ausscheidung.

reishi bio – Tagesdosis 2 x 2 Kapseln
Wirksames Lebermittel (sogar bei Hepatitis), verbessert Leberwerte, insbesondere GPT- und GOT-Werte, auch bei Fettleber. Reishi ist reich an organischem Germanium und leitet wie alle Vitalpilze Schwermetalle aus und fördert die Glutathion-Synthese. Glutathion bindet Schwermetalle und Toxine an sich und bildet einen wasserlöslichen Komplex, der über den Harn ausgeschieden wird. Reishi steigert die ATP-Gewinnung, verbessert den Zellstoffwechsel und verbessert die Sauerstoffaufnahme.

buntnessel – Tagesdosis 2 x 2 Kapseln
Die Buntnessel (Coleus forskohlii) löst Neurotoxine aus den (Nerven)Rezeptoren. Außerdem erhöht es die ATP-Gewinnung und sorgt für einen Energieschub. Neurotoxine wie z. B. Spritzmittel, Autoabgase, Aluminium und andere Umweltgifte, auch Drogen setzen sich im Körper fest und zwar genau an den Rezeptoren der Nervenenden, wo das Stresshormon Cortisol andocken sollte. Die Folge: die Fähigkeit zur Stressanpassung ist reduziert, obwohl genug Cortisol gebildet wird. Speziell im Gehirn, weshalb sich Dauergestresste durch den stets hohen Cortisolausstoß geistig verwirrt, unkonzentriert und vergesslich zeigen können.

vitamin B-komplex– Tagesdosis 2 x 1 Kapsel
Bei Vitamin B 6-Mangel funktioniert die Entgiftung nicht. Am besten wird Vitamin B6 in natürlichem Verband mit anderen 7 B-Vitaminen und den Co-Faktoren aufgenommen, wie sie im Vitamin B-Komplex aus Quinoa enthalten sind.

Für Fragen und Sonderbestellungen schreiben Sie bitte an meral@startmail.com
www.Natures-Tribute.com

„Seht Ihr Zeichen überhaupt nicht?“

Sehr geehrte Leser,

es ist in Deutschland mittlerweile zu merkwürdigen Ereignissen gekommen. Die, allein für sich bereits eine Katastrophe prophezeien, aber im Zusammenhang einem das Blut in den Adern gefrieren lassen … seht Ihr das überhaput nicht?

Soziale Lage:

Insgesamt ist eine sehr starke Ungleicheit im Umgang mit Deutschen Menschen und sen sogenannten „Flüchtlingen“ (Hauptsächlich Gewaltbereite Männer im Kampffähigen Alter, darum wohl wahrscheinlicher bezahlte Invasoren) erkennbar.

Handyverträge werden kostenlos aun Invasoren heruasgegeben, während ein Deutscher mit Schufa-Eintrag Niemals in seinem Leben in der Lage sein wird, einen Handyvertrag zu bekommen.

Wohnungslage: Deutsche erfieren, Obachlose sterben auf der Straße, Nacht für Nacht an Kälte, während die Invasoren schön versorgt von allen Gutmenschen (die im Moment gerade wieder Paten für sie suchen), wohl gebettet jede Nacht schlafen und auch morgen noch kräftig zutreten können.

Invasoren bekommen Führerscheine vom deutschen Steuerzahler bezahlt, während herzulande Niemand, der auch tatsächlich in Not ist, jemals vom Staat einen Führerschein erhalten hat um seine soziale Situation zu festigen oder zu bessern

Menschen wurden bereits mit Schweinen gekreuzt – in Deutschland! Als Organersatzteillager!

Medien:

Deutsche dürfen nicht mehr sagen, was Sie denken, sonst werden sie zwangs-zensiert. Kanäle von youtubern (Kulturstudio Kanal wurde einfach so geköscht. K. ist bekannt für seine alle Seiten einbeziehende Sicht auf Dinge, was man übrigens bis vor kurzem noch als objetiv bezeichnet hat!) werden ohne Ankündigung gelöscht, während Facebook eine stundenlange Vergewaltigung überträgt, ohne Maßnahmen!

Die sogenannten Massenmedien übertragen nachweislich Falsche Bilder (oder nehmen einfach Bilder aus einem anderen Krieg, ohne Kennzeichnung), und senden Ausschnitte, die ein bestimmtes Bild eines Kriegsgebits zeigen, wir berichteten erst kürzlich darüber, wie die Medien und die Rergierungen zusammenhängen.

Invasoren dürfen ihre Kampfschreie und „Dich fick ich auch noch“, etc. einfach ungestraft in Kameras sprechen, ohne Konsequenzen! Das ist eine Drohung, und wir bekommen das Massenweise von den sogenannten Invasoren … auch in den sozialen Medien vernetzten die sich und teilen fleißig ihre Videos, wo ist da das „Wahrheitsministerium“? Achso, ja , die haben ja keine konkreten Kriterien (wie FB Zensur-Gruppen Leiter „Correktiv“ David Schraven letztens erst bei einer Pressekonferenz in Not geriet, weil er nicht sagen konnte nach welchen Kriterien eine Korrektur vorgenommen wird.

Seriöse Journalisten, die mittlerweile Parallelen zwischen DDR-Propaganda-Fernsehen und dem ARD & ZDF ziehen, erhalten mächtig Ärger!

Während der Islamische Staat seine Zeitung „Dabiq“ unzensiert im Internet verbreiten darf, wo sie zum Morden an Nicht-Muslimen aufrufen! In der 15. Ausgabe haben Sie sogar ein zerbrochenes Kreuz auf dem Titel mit der Überschrift „Break the Cross“ … daran stört sich anscheinenend Niemand!

Finanzielle Lage:

Die Spareinlagen sind als EU-Pfand freigegeben, das bedeutet übersetzt: Sobald die EU Probleme finanzieller Art bekommt (Italien, Griechenland), zahlt der Deutsche Steuerzahler dafür (19% MWSt. reichen ja noch nicht!!!).

Zusätzlich treibt die EU gerade die Abschaffung des Bargelds voran und es wird schon eine höhere Inflation für Deutschland erwartet!

Politische Lage:

Wir sind im Wahlkampfjahr und nach Trumps Sieg trauen sich auch hierzulande mehr Politiker größer zu denken, so will Frau Wagenknecht die NATO abschaffen und Frau Petry das Recht auf Asyl. Doch das sind Wahlversprechen, und wie hat uns unser Bundesf … äh, Merkel bereits gelehrt: Was im Wahlkampf gesagt wird, muss nicht eingehalten werden. Das Kommödienspiel nimmt seinen Lauf, wenn man bedenkt, dass die CDU (namentlich Frau Merkel) die AfD gegründet hat um die Bürger zu beruhigen, dann „Gute Nacht“. Das erinnert mich an den Film „Tribute von Panem – im letzten Teil, wo dann die Hoffnungsträgerin den gleichen Quark machen will wie ihre Vorgänger nur mit einem anderen Namen. Es ist ja oft so, dass Hollywood uns die Realität bereits zeigt, nur ob wir es begreifen …. ?

Erdogan droht das Flüchtlingsabkommen platzen zu lassen: Das bedeutet, dass alle von der Türkei aufgefangenen Flüchtlinge nach Deutschland durhgelassen werden. (Auch das kann ein bereits länger geplanter Teil des ganzen Kommödienspiels sein!)

Bereits während dem 2. Weltkrieg haben anerkannte amerkianische Wissenschaftler Nizer, Kaufmann, Hooton und Marshall Bücher darüber verfasst wie Deutschland verschwinden soll! Ohne Klage! Ohne Zensur!

Vergleicht das alles mal mit diesem Video, vielleicht erkennt Ihr ja Parallelen?

Na? Fühlst Du Dich hier noch wohl?

 

 

Quellen:

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/schaeuble-gibt-deutsche-sparguthaben-zur-euro-sicherung-frei-in-unauffaelligem-faz-artikel-a1301935.html

 Asylbewerber Die ersten Flüchtlinge ziehen in neue Wohnblöcke in Marzahn

Göttinger Arbeiterwohlfahrt sucht Paten für Flüchtlinge

Linke gibt Trump RechtWagenknecht will Nato auflösen – und ein neues Militärbündnis mit Russland gründen
„Zeit“-Kolumnist vergleicht ARD und ZDF mit DDR-Fernsehen

Facebook-„Wahrheitsprüfer“ verschleiern ihre Auswahlkriterien – Das wirkt „sehr seriös“

Nach Urteil in GriechenlandTürkei droht mit Aufkündigung des EU-Flüchtlingspakts

EU treibt Einschränkung von Bargeld voran

Polizisten berichten: Asyl-Kriminalität wird systematisch vertuscht

http://n8waechter.info/2016/05/germany-must-perish-angela-merkel-und-die-offenen-grenzen/

http://www.DrColdwellReport.com

Göttinger Arbeiterwohlfahrt sucht Paten für Flüchtlinge

Redaktion drctv: Wir distanzieren uns ausdrücklich von diesem Aufruf, aber wir wollten den Beitrag gerne bringen, damit ihr einmal seht, dass es immernoch soviele Menschen gibt, die nicht verstanden haben was der Unterschied zwischen einem Invasoren und einem echten Flüchtling ist.

Zur Erinnerung: Flüchtlinge, das waren die Menschen, die Hilfe suchen und die bereit sind sich den Gepflogenheiten, Sitten und Bräuchen anzupassen, in dem Land in das sie vor Ihrer großen Not schützt und sie aufnimmt. Invasoren, das waren die Millionen Männer, die im kampffähigen Alter hier ein Verbrechen nach dem anderen verüben, und für DIESE sucht Ihr gerade Paten??? Wir denken ein Bild sagt hier mehr als 1000 Worte, denn das geistige Niveau muss auch ans Bildsprache-Alter angepasst werden, vielleicht versteht Ihr es dann besser?

____________________________________________________________________________________

Göttingen. Für Flüchtlinge aus Göttingen startet am Samstag, 28. Januar, ein neues Patenschaftsprojekt. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) sucht dafür Ehrenamtliche, die sich für Geflüchtete engagieren wollen.

Ein erstes Treffen für Interessierte findet an diesem Samstag von 14 bis 18 Uhr in der Aula der ehemaligen Voigt-Schule an der Bürgerstraße statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. „Wir suchen Freiwillige, die sich regelmäßig mit Geflüchteten treffen wollen“, sagt Sandra Heidrich, Projektkoordinatorin und Sozialarbeiterin bei der Göttinger AWO.

Dabei kann es darum gehen, gemeinsam Freizeit zu verbringen, gemeinsam Deutsch zu sprechen oder bei Behördengängen oder Arztbesuchen zu helfen. Ziel ist es , Flüchtlingen neue Kontakte zu ermöglichen. „Der Bedarf ist groß. Viele Geflüchtete haben ihr Interesse bekundet“, sagte Heidrich.

Bei dem Projekt kooperiert die Arbeiterwohlfahrt eng mit der Firma Bonveno, die in Göttingen mehrere Unterkünfte für Geflüchtete betreibt.

Am Samstag besteht die Möglichkeit, mit Flüchtlingen in Kontakt zu kommen. Das Eis soll durch eine gemeinsame Kunstaktion „KulturStühle“ der Künstlerin Carola Kühler gebrochen werden. Dabei können die Interessierten und die Flüchtlinge gemeinsam Stühle mit Farbe ganz individuell gestalten. Außerdem gibt es Informationen zu der Patenschaft. Diese soll mit einer Vereinbarung, die beide Seiten unterschreiben, verbunden werden.

Keine Kosten

Als potentielle Paten sind hauptsächlich Göttinger angesprochen, aber auch Interessierte aus dem Speckgürtel um die Uni-Stadt. Kosten entstehen für die zukünftigen Paten nicht. Stattdessen wollen Arbeiterwohl und Bonveno die Arbeit der Ehrenamtlichen nach Kräften unterstützten, zum Beispiel mit Rat und Rat und Hilfe sowie Fortbildungsangeboten. (bsc)

Kontakt: Arbeiterwohlfahrt Göttingen, Projekt Patenschaften für und mit geflüchtete Menschen, Sandra Heidrich, Tel. 01 76/62 29 49 39, E-Mail: s.heidrich@awo-goettingen.de

 Quelle: https://www.hna.de/lokales/goettingen/neues-projekt-goettinger-arbeiterwohlfahrt-sucht-paten-fluechtlinge-7328344.html